Was sind Push-Benachrichtigungen für mobile Anwendungen?

Push Notifications als integraler Bestandteil eines UC&C-Systems

Push Notification

Eine Push-Benachrichtigung ist eine Nachricht, die auch dann auf dem Bildschirms Ihres mobilen Endgeräts angezeigt wird, wenn Sie gerade nicht mit der App arbeiten. Tatsächlich arbeiten wir schon seit einiger Zeit mit Push-Benachrichtigungen. Eine solche Nachricht kann z.B. die Erinnerung der Airline-App an Ihren bevorstehenden Check-In oder auch eine Event-Benachrichtigung Ihres Kalenders sein.

Push-Benachrichtigungen wurden erstmalig im Jahr 2009 von Apple genutzt. Google zog im Jahr 2010 nach. Heutzutage werden Push-Benachrichtigungen immer wichtiger und leistungsfähiger. Die Gründe dafür nennen wir im folgenden Kapitel.

Push-Benachrichtigungen vs. Polling und andere Techniken

In der Vergangenheit haben sich viele VoIP-Apps der sogenannten Polling-Techniken bedient, bei denen der Client von Zeit zu Zeit den Server nach Updates abfragt. Diese Art der Abfrage konnte natürlich keine Echtzeit-Benachrichtigung garantieren, da die Benachrichtigung nicht direkt nach ihrem Eintreffen sondern erst nach der nächsten Abfrage des Servers angezeigt wurde. Andere VoIP-Apps liefen einfach permanent im Hintergrund, um sicherzustellen, dass dem Nutzer seine Benachrichtigungen direkt nach dem Eintreten angezeigt wurden. Dies wirkte sich natürlich negativ auf den Akku-Verbrauch aus.

„Was sind Push-Benachrichtigungen für mobile Anwendungen?“ weiterlesen

1 Star2 Stars3 Stars4 Stars5 Stars (2 votes, average: 5,00 out of 5)
Loading...