Archiv der Kategorie: Technical Posts

Die richtige Wahl lohnt sich: Ein schnurloses Headset für maximale Bewegungsfreiheit in weitläufigen Büroräumen

Viele Unternehmen bemühen sich darum, die Produktivität am Arbeitsplatz zu steigern und dabei gleichzeitig die Work-Life-Balance ihrer Mitarbeiter zu verbessern. 


Tatsache ist, dass Mitarbeiter heute immer weniger Zeit an den ihnen zugewiesenen Arbeitsplätzen verbringen. Dieser Trend wird in den kommenden Jahren weiter zunehmen, da auch der Anteil an Mitarbeitern der Generationen Y und Z immer weiter ansteigt. Diese Generationen sehnen sich nach Autonomie, Mobilität und Flexibilität in ihrer Arbeitsorganisation.

Um diesem Wunsch gerecht zu werden, gestalten viele Unternehmen ihre Büros bereits so, dass Mitarbeitern mehr Flexibilität und Mobilität sowie Zugriff auf die neuesten Technologien geboten wird:

  • Smart Working 
  • Flexible Arbeitsbedingungen
  • Offene Büros mit gemeinsam genutzten Bereichen 
Weiterlesen

1 Star2 Stars3 Stars4 Stars5 Stars (1 votes, average: 5,00 out of 5)
Loading...

Sind Passwörter und Authentifizierungsprotokolle wirklich sicher? Nicht immer.

Le password e i protocolli di autenticazione sono DAVVERO sicuri? Non sempre, in realtà.

Werfen wir einen näheren Blick auf die Protokolle und ihre Schwachstellen.

Als Authentifizierung bezeichnet man den Vorgang der Identitätsprüfung eines Benutzers, der sich mit einem System verbinden möchte. Wie effektiv dieser Prozess ist, ergibt sich aus den verwendeten Authentifizierungsprotokollen und -mechanismen. Nachfolgend betrachten und bewerten wir einige der Authentifizierungsarten, um zu sehen, welche von ihnen wirklich sicher sind. Weiterlesen

1 Star2 Stars3 Stars4 Stars5 Stars (No Ratings Yet)
Loading...

Wie gut ist Ihr Kundenservice aufgestellt? 6 Stolpersteine, die Sie aus dem Weg räumen sollten

Sechs simple Strategien, mit denen Sie Ihren Kunden entgegenkommen und sie glücklich machen können

Jedes wachstumsorientierte Unternehmen ist bestrebt, neue Kunden zu gewinnen und bestehende Kunden zu halten. Genau genommen haben Ihre Kunden das gleiche Bedürfnis. Ich möchte Ihnen zeigen, wie Sie Ihren Kunden dabei helfen können und worauf es ankommt.

Würden Sie mir zustimmen, dass die Gewinnung neuer Kunden und die Bindung der bestehenden Kunden an das Unternehmen zum großen Teil von der Leistung des gebotenen Kundenservice abhängen?

In diesem Artikel werden einige typische, den Geschäftserfolg beeinflussende Herausforderungen beschreiben, welche Ihre Mitarbeiter im Contact Center täglich zu bewältigen haben. Ich möchte Ihnen zeigen, wie Sie ihnen dabei helfen können, diese Herausforderungen zu meistern.

 Flexibilität bei der Verwaltung des Opt-In und Opt-Out

In kritischen Situation mit einer Vielzahl von eingehenden Anrufen fehlt es den Call Agents an einer einfachen Möglichkeit, sich selbst einer Warteschlange zuzuordnen. Sie müssen sich entweder auf einen Systemadministrator verlassen, der dies für sie erledigt, oder sich eine komplizierte Vorgehensweise merken, wie sie die Zuordnung per speziellem Funktionscode vornehmen können.

Wir sollten daran denken, dass das Tischtelefon nach wie vor das wichtigste Tool eines Call Center Agents ist. Wie wäre es dann mit einer einfachen Taste, mit der ein Call Agent die Annahme von Anrufen einer bestimmten Warteschlange direkt vom Tischtelefon aus aktivieren oder deaktivieren kann?

Weiterlesen

1 Star2 Stars3 Stars4 Stars5 Stars (No Ratings Yet)
Loading...

Schlanke und erfolgreiche Kommunikation mit Unified Communications: So funktioniert es!

Weshalb ist eine schlanke Kommunikation wichtig? Weil ein modernes Kommunikationssystem immer darauf abzielt, Unternehmen bei der Reduktion von Ressourcenverschwendung zu unterstützen, und als Zielvorgabe eine Kommunikation verfolgt, deren Frequenz zwar niedriger liegt, aber gleichzeitig eine höhere Qualität erreicht.

So weit, so gut. Schauen wir uns das “Wie” an.

Wir leben in einem Zeitalter, das wie nie zuvor zahlreiche Kommunikationswerkzeuge und -möglichkeiten bietet. Festnetzleitungen, Mobiltelefone, E-Mail, Social Media, Fax, öffentliche Messenger-Dienste einschließlich Skype, WhatsApp, Viber, WeChat und Facebook Messenger, um nur einige zu nennen. Abgesehen von diesen Kommunikationskanälen gibt es auch unternehmenseigene CRM, Ticketsysteme, Chat, Blog und Forum. Oft führt das Lancieren von neuen Kommunikationstools in einem Unternehmen keineswegs zwangsläufig dazu, dass die alten fallen gelassen werden. Weiterlesen

1 Star2 Stars3 Stars4 Stars5 Stars (No Ratings Yet)
Loading...

Keep calm: Tipps zum Einspielen von Software-Updates beim Kunden

Keep calm ist ein in den USA häufig verwendeter Ausspruch. Gemeint ist damit, langsamer zu werden, sich zu entspannen oder zu beruhigen. Das impliziert, über Dinge nachzudenken, bevor einen der Enthusiasmus allzu schnell in einen Sog hineinzieht, der eventuell mehr Schaden als Nutzen verursachen kann. Als Systemintegratoren wissen wir nur zu gut, dass dies in der Welt der Software Updates schlicht bedeutet … nicht blind alle Systeme auf einmal zu aktualisieren. Gleichgültig, wie viele Software-Entwickler ein Unternehmen beschäftigt oder wie viele Tests durchgeführt wurden, bei jeder neuen Release einer Software können Probleme auftreten, die unmittelbar nach der Veröffentlichung behoben werden müssen. Es kann daher sinnvoll sein, den Gesamtablauf kontrollorientiert, stufenweise und gut durchdacht zu strukturieren. Weiterlesen

1 Star2 Stars3 Stars4 Stars5 Stars (1 votes, average: 5,00 out of 5)
Loading...