Sichere Datenübertragung

Bei der Implementierung eines Unified-Communications-Systems sollte unser Interesse nicht nur der Signalübertragung ans ich gelten, sondern auch der Verschlüsselung der zwischen Geräten übertragenen Medien.

Es gibt drei beliebte RTP-Verschlüsselungsmodi:

  • SRTP MIKEY / SDES (erfordert TLS-Verschlüsselung der Signalisierung)
  • SRTP DTLS
  • ZRTP

SRTP

Das Secure Real-Time Transport Protocol (oder SRTP) definiert ein RTP-Profil (Real-Time Transport Protocol), das Verschlüsselung, Nachrichtenauthentifizierung und Integrität sowie Replay-Schutz für die RTP-Daten in Unicast- und Multicast-Anwendungen bieten soll. Es wurde erstmals im März 2004 von der IETF als RFC 3711 veröffentlicht.

Weiterlesen

1 Star2 Stars3 Stars4 Stars5 Stars (2 votes, average: 5,00 out of 5)
Loading...

Überprüfen Sie Ihre Sicherheitsbedenken gegenüber UC-Lösungen

VoIP-Kommunikation ist bei korrekter Implementierung absolut sicher. Wie bei allen anderen Technologien auch gibt es aber natürlich Best Practices, die befolgt werden müssen, um die bestmöglichen Ergebnisse zu erzielen.

Schon während der Entwicklung bzw. Auswahl Ihrer UC-Lösung müssen jegliche Sicherheitsbedenken zur Sprache kommen. Es gibt viele Anbieter, die das Thema Sicherheit an separate Entitäten wie VPNs delegieren. Dieser Ansatz ist aber weder erforderlich, noch stellt er einen adäquaten Ersatz für eigene Sicherheitsrichtlinien dar.

Das System muss sich selbst vor Angriffen schützen können, die es auf die Zugangsdaten der Systemnutzer abgesehen haben. Dies kann zum Beispiel dadurch erreicht werden, dass wiederholte fehlgeschlagene Login-Versuche blockiert werden. Die für den potentiellen Angriff verwendete IP-Adresse muss in der Folge für einen (stetig zunehmenden) Zeitraum für weitere Login-Versuche gesperrt werden.

Weiterlesen

1 Star2 Stars3 Stars4 Stars5 Stars (1 votes, average: 5,00 out of 5)
Loading...

Wie Sie die perfekte Work-from-Home-Policy entwerfen

Grundlegende Richtlinien für Manager

Wenn Sie Ihren Mitarbeitern ermöglichen wollen, von zu Hause aus zu arbeiten (auch nach dem Lockdown), ist die Technik nicht die einzige Herausforderung, mit der Manager konfrontiert sind. Um sicherzustellen, dass alle Kollegen mitziehen, benötigen Sie eine solide Work-from-Home-Policy.

Das klingt nach einer großen Herausforderung? Nun, die kleinsten Details zu definieren, könnte schwierig werden. Doch glücklicherweise ist es gar nicht so aufwendig, eine grundlegende Rahmenvereinbarung zu definieren. Konzentrieren Sie sich einfach auf die folgenden Prinzipien. Damit werden Sie eine transparente und konforme Policy gestalten. Weiterlesen

1 Star2 Stars3 Stars4 Stars5 Stars (1 votes, average: 5,00 out of 5)
Loading...
the-future-of-ucc-its-all-about-sales

Zukunftsweisende UCC: Ihr Business steht im Fokus!

the-future-of-ucc-its-all-about-sales

Innovative Technologie, die jedes Unternehmen benötigt, um konkurrenzfähig zu bleiben

Heutzutage stehen Unternehmen vor der Herausforderung überdenken zu müssen, wie sie die eigene Website betreiben. Und das ist ein Punkt, über den Sie dringend mit Ihren Kunden reden sollten.

Das Problem ist, dass aus Kundenperspektive viele Websites keine zufriedenstellende und unmittelbare Interaktion ermöglichen.

Sicher, es gibt zwar altbackene „Kontaktieren Sie uns“-Buttons oder E-Mail-Formulare auf den Websites. Doch heutzutage erwarten Kunden (zu Recht) mehr als das. Sie wollen, dass ihre Fragen sofort beantworten werden, direkt in ihrem Browser-Fenster – ob im Chat oder als VoIP-Anruf.

Weiterlesen

1 Star2 Stars3 Stars4 Stars5 Stars (1 votes, average: 5,00 out of 5)
Loading...

Wie Sie bei der Wahl Ihrer Smart Working-Plattform typische Fehler vermeiden

Heutzutage kennt jeder die Vorteile des “Smart Working”-Arbeitsmodells.

Smart Working bedeutet, auch außerhalb des Büros von jedem Ort aus arbeiten zu können, solange dieser eine Internetverbindung bietet.

Inzwischen haben die meisten Unternehmen die Vorteile dieses Arbeitsmodells erkannt. Die Konsequenz ist: Mit steigender Nachfrage steigt auch das Angebot.

Nie zuvor war der Markt so überschwemmt mit “Smart Working”-Systemen.

Ich bin der CEO eines Unternehmens, bei dem die Mitarbeiter seit jeher von zu Hause aus arbeiten konnten – auch schon zu Zeiten als es noch keine “Smart Working“-Systeme gab und keine Pandemie die Büros leer gefegt hat.

Weiterlesen

1 Star2 Stars3 Stars4 Stars5 Stars (2 votes, average: 5,00 out of 5)
Loading...