Archiv des Autors: Austen Read-McFarland

Videoconference

Es wird Zeit, mehr digitale Meetings in den Alltag zu integrieren

Videoconference

Warum Manager Videokonferenzen lieben müssten

Welcher Büroangestellte kennt diesen Gedanken nicht: „Dieses Meeting hätte auch in eine E-Mail gepasst.“

Dieser Gedanke hat sicher viele Untertöne, doch getrieben ist er in jedem Fall von der Frustration über mangelhaftes Zeitmanagement. Es zeigt deutlich, dass Angestellte einfach nur Ihren Job machen wollen. Sie wollen nicht ständig von ihrem Schreibtisch weg geholt werden, um Informationen zu erhalten, die sie auch auf wesentlich gradlinigere Art und Weise hätten bekommen können beispielsweise über eine E-Mail oder einen kurzen Anruf.

Weiterlesen

1 Star2 Stars3 Stars4 Stars5 Stars (1 votes, average: 5,00 out of 5)
Loading...
React Logo

Einführung in React und React Native

React Logo

Ein Einblick in die Technologie hinter WMS 5

Einer der zentralen Begriffe in der Technologie-Branche ist aktuell React sowie der mobile Ableger React Native. Beide Technologien wurden im Rahmen des kürzlich erschienenen Wildix-Upgrades auf WMS 5 vorgestellt.

Im Rahmen dieser Vorstellung wurde versprochen, dass React die Wildix-Software verbessern werde. Nun fragen sich aktuell sicherlich viele, wie diese Verbesserung konkret erreicht wird.

Um diese und andere Fragen zu beantworten, sollten wir zuerst erklären, was genau React ist und wofür es verwendet wird.

Weiterlesen

1 Star2 Stars3 Stars4 Stars5 Stars (1 votes, average: 5,00 out of 5)
Loading...

Was zeichnet ein effektives Videokonferenz-Tool aus?

Diese Kernelemente sollte eine Video-Lösung mitbringen

Bei all dem massiven Wachstum, das die UCC-Branche aktuell erlebt, sticht das Thema Videokonferenzen noch einmal deutlich hervor.

Jeder, der die Veränderungen im Bereich “Smart Working” genau verfolgt, wird mir zustimmen, dass das Thema Video den UCC-Markt zu dominieren scheint. Diese Beobachtung wird auch von Statistiken gestützt. Laut Gartner wird der Anteil persönlicher Gespräche im Arbeitsumfeld auf nur 25% sinken – zugunsten virtueller Besprechungen.

Weiterlesen

1 Star2 Stars3 Stars4 Stars5 Stars (1 votes, average: 5,00 out of 5)
Loading...
Make Chat Part of the e-Commerce Customer Journey

Machen Sie den Chat zum Teil Ihrer e-Commerce Customer Journey

Make Chat Part of the e-Commerce Customer Journey
Wenn Sie heutzutage online einkaufen, werden Sie wahrscheinlich viele neue Kommunikationsfunktionen sehen. Insbesondere Chatbots, Messaging-Boxen und Popups zur Kontaktaufnahme mit einem Mitarbeiter sind in den digitalen “Schaufenstern” zum vertrauten Bild geworden. Sie sind zentrale Instrumente der Customer Journey.

Schon an diesen Trends wird deutlich, dass die Kunden sich nicht mehr nur mit einer „Kontakt“-Seite zufrieden geben. Das ist auch wenig überraschend. Die Kunden wünschen sich zunehmend sofortige Unterstützung, wenn sie mit Unternehmen interagieren. Sie erwarten, dass ihre Fragen schnell beantwortet werden, ohne dass dazu eine E-Mail oder ein Anruf erforderlich ist. Als Lösung dieses Problems werden Live-Chat-Dienste angesehen. Bei ordnungsgemäßer Implementierung bieten diese Tools Kunden die Möglichkeit, sich mit einem Vertreter des Unternehmens in Verbindung zu setzen und von diesem mit weiteren Informationen versorgen zu lassen.

Weiterlesen

1 Star2 Stars3 Stars4 Stars5 Stars (1 votes, average: 5,00 out of 5)
Loading...
Wildix vs. Zoom: A Security Showdown

Wildix vs. Zoom: Alles eine Frage der Sicherheit

Wildix vs. Zoom: A Security Showdown
Die Nachfrage nach Smart Working-Tools ist im ersten Halbjahr 2020 exponentiell gestiegen. Ein Tool, das sich bei Millionen von Nutzern durchgesetzt hat, ist Zoom. Mit dem plötzlichen Schritt ins Rampenlicht hat die Freemium-Videokonferenz-App viel Aufmerksamkeit erregt – und nicht immer waren positive Nachrichten der Anlass.

Eine Erklärung für die Popularität von Zoom gründet darin, dass es auf den ersten Blick hält, was es verspricht: Zoom bietet eine schnelle, frei zugängliche Software-Lösung, um Menschen über Video miteinander zu verbinden. Allerdings ohne die End-to-End-Verschlüsselung, über die das Tool angeblich verfügt.

In einer perfekten Welt wäre das alles, was ein Endnutzer von einer Webkonferenz erwartet und braucht. Das Problem ist jedoch, dass wir in einer Welt voller Sicherheits- und Datenschutzrisiken leben. Weiterlesen

1 Star2 Stars3 Stars4 Stars5 Stars (1 votes, average: 5,00 out of 5)
Loading...