Archiv des Autors: Dimitri Osler

avatar

Über Dimitri Osler

CTO Wildix

Hosted, Managed oder Cloud? Oder etwas ganz anderes?

Unabhängig davon, ob Sie eine sofort einsatzbereite UC-Lösung suchen oder über den Aufbau einer solchen nachdenken, stellt sich während der Vorbereitungen eine Frage meist zuerst: Hosted, Managed oder Cloud?

Lassen Sie uns einen Blick darauf werfen, was diese Kategorien unterscheidet:

  • Hosted bedeutet, dass Wartung und Verwaltung der Infrastruktur durch das Unternehmen, das die Lösung nutzt, selbst durchgeführt werden. Zu dieser Infrastruktur gehören die Netzwerkanbindung, die Serverkapazitäten und die Verarbeitungsressourcen.
  • Managed bedeutet, dass die oben beschriebene Infrastruktur von Dritten betreut wird. Diese zeichnen sich für die permanente Verfügbarkeit der Infrastruktur verantwortlich, während sich die eigentlichen Anwender ganz auf die Nutzung der Lösung konzentrieren können.
  • Eine Cloud-basierte Lösung gehört ebenfalls zur Kategorie der verwalteten Lösungen. Der Unterschied besteht darin, dass Cloud-Ressourcen schnell erhöht oder verringert werden können. Sie zahlen nur für die Ressourcen, die Sie auch wirklich benötigen.

Die Idee hinter der Cloud ist es, die Komplexität der Lösung zu verbergen. Es wird eine Plattform angeboten, die bei Bedarf bequem aufgerüstet bzw. verkleinert werden kann.

1 Star2 Stars3 Stars4 Stars5 Stars (1 votes, average: 5,00 out of 5)
Loading...
Le password e i protocolli di autenticazione sono DAVVERO sicuri? Non sempre, in realtà.

Sind Passwörter und Authentifizierungsprotokolle wirklich sicher? Nicht immer.

Le password e i protocolli di autenticazione sono DAVVERO sicuri? Non sempre, in realtà.

Werfen wir einen näheren Blick auf die Protokolle und ihre Schwachstellen.

Als Authentifizierung bezeichnet man den Vorgang der Identitätsprüfung eines Benutzers, der sich mit einem System verbinden möchte. Wie effektiv dieser Prozess ist, ergibt sich aus den verwendeten Authentifizierungsprotokollen und -mechanismen. Nachfolgend betrachten und bewerten wir einige der Authentifizierungsarten, um zu sehen, welche von ihnen wirklich sicher sind. Weiterlesen

1 Star2 Stars3 Stars4 Stars5 Stars (No Ratings Yet)
Loading...

Schlanke und erfolgreiche Kommunikation mit Unified Communications: So funktioniert es!

Weshalb ist eine schlanke Kommunikation wichtig? Weil ein modernes Kommunikationssystem immer darauf abzielt, Unternehmen bei der Reduktion von Ressourcenverschwendung zu unterstützen, und als Zielvorgabe eine Kommunikation verfolgt, deren Frequenz zwar niedriger liegt, aber gleichzeitig eine höhere Qualität erreicht.

So weit, so gut. Schauen wir uns das “Wie” an.

Wir leben in einem Zeitalter, das wie nie zuvor zahlreiche Kommunikationswerkzeuge und -möglichkeiten bietet. Festnetzleitungen, Mobiltelefone, E-Mail, Social Media, Fax, öffentliche Messenger-Dienste einschließlich Skype, WhatsApp, Viber, WeChat und Facebook Messenger, um nur einige zu nennen. Abgesehen von diesen Kommunikationskanälen gibt es auch unternehmenseigene CRM, Ticketsysteme, Chat, Blog und Forum. Oft führt das Lancieren von neuen Kommunikationstools in einem Unternehmen keineswegs zwangsläufig dazu, dass die alten fallen gelassen werden. Weiterlesen

1 Star2 Stars3 Stars4 Stars5 Stars (No Ratings Yet)
Loading...

Webbasierte vs Native Apps: Welche sind vorzuziehen?

Die Debatte um die webbasierte versus native Verwaltung von Apps ist ein über Jahre hinweg ausgetragener Streit. Dieses Thema ist besonders wichtig, da die gesamte User Experience darüber definiert wird. Werfen wir einen näheren Blick auf die Gründe, weshalb webbasierte Kommunikationslösungen die beste Wahl für eine qualitativ hochwertigen Dienstleistung sind.

Alle neuen Produkte verwenden heute webbasierte Benutzeroberflächen. Die Zeiten, in denen mit Java / QT erstellte Benutzeroberflächen  benutzt wurden, sind vorbei. Die Vorteile dieses Wandels sind im Wesentlichen:

  • Keine Installation von Software, die Benutzeroberfläche ist sofort und überall verfügbar
  • Kompatibilität mit allen modernen Browsern
  • Unterstützung für Mobilgeräte wie etwa Tablets und Smartphones
  • Sicherheit aufgrund des Einsatzes von HTTP-Verbindungen
  • Web-API kann beim Automatisieren von Arbeitsschritten hilfreich sein

Wer ein Kommunikationssystem entwickelt oder bereitstellt, das noch keine webbasierte Benutzeroberfläche verwendet, sollte diese Entscheidung dringend überdenken. Die webbasierte Lösung ist nämlich die beste Option.

Weiterlesen

1 Star2 Stars3 Stars4 Stars5 Stars (2 votes, average: 3,00 out of 5)
Loading...

WebRTC Kite Support für Apple Safari 11 auf Mac OS X (und Safari)

WebRTC on SafariApple hat Safari 11 mit WebRTC-Unterstützung für macOS Sierra 10.12.6 und Mac OS X El Capitan 10.11.6 freigegeben.

Das Safari-Update enthält einige Sicherheits-Patches, Bug-Fixes und neue Funktionen für den Mac-Browser. Safari 11 wird für Sierra und El Capitan nur als separater Download angeboten. Bei macOS High Sierra 10.13, das am 25. September veröffentlicht wurde, ist der Browser standardmäßig mit an Bord.

Weiterlesen

1 Star2 Stars3 Stars4 Stars5 Stars (3 votes, average: 3,67 out of 5)
Loading...